Wohlbefinden durch Wellness

Der Begriff Wellness kommt aus dem Englischen und heisst soviel wie „Wohlfühlen“. Wellness ist in – trendy. Das Bedürfnis, aus dem die Wellness-Bewegung entstanden ist, ist vermutlich so alt wie die Menschheit selbst. Es ist die Sehnsucht nach innerer Harmonie, nach Gesundheit von Körper, Seele und Geist. Wellness bedeutet die Wiederentdeckung des eigenen Körpers. Dazu gehört die Kunst, in sich hineinzuhören, zu spüren, wenn die innere Tankuhr auf rot steht. Ob Sie sich mit einer Entspannungsmassage verwöhnen lassen, eine runde in einem See schwimmen oder sich in einem Entschlackungsbad entspannen – wenn Sie sich wohl fühlen wie ein Fisch im Wasser, füllen Sie ihr seelisches- körperliches Energiekonto. Dann wird Wellness zu dem, was es sein sollte: Eine Quelle der Kraft. Denn „well“ heisst auf Englisch nicht nur „gesund“ oder „gut“, sondern auch „Brunnen“ und „Quelle“.

Wenn auch Ihr Leben von Hektik und Stress bestimmt ist, wie bei so vielen von uns, gönnen Sie sich einmal eine kleine Auszeit und nehmen Sie mein Verwöhnangebot in Anspruch.